Europäisches Parlament

Abstimmung im Europäischen ParlamentOft werde ich gefragt, wie das Europäische Parlament (EP) und die dazugehörige Ausschuss- und Gremienarbeit funktionieren. Ich möchte Ihnen im Folgenden einen kurzen Einblick in die Arbeits- und Funktionsweise des Parlamentes sowie meiner täglichen Arbeit geben.

Die Abgeordneten
Jeder EU-Mitgliedstaat verfügt über eine Anzahl fester Sitze im Europäischen Parlament, wobei die Höchstanzahl 99 und die Mindestanzahl 5 Sitze beträgt. Seit 1979 werden die Abgeordneten für die Dauer von fünf Jahren in allgemeinen, geheimen und unmittelbaren Wahlen bestimmt. Im Moment sitzen 754 Abgeordnete aus 27 Mitgliedstaaten im Europäischen Parlament.

Die Fraktionen
Grundlegend für die Arbeitsweise der Abgeordneten des Europäischen Parlamentes ist ebenso wie im Deutschen Bundestag auch, der fraktionelle Zusammenschluss. Die Abgeordneten der einzelnen Mitgliedsländer ordnen sich gemäß ihrer Parteizugehörigkeit einer europäischen Fraktion zu. In meinem Fall bedeutet das, dass ich Mitglied der SPD bin und somit der Fraktion der Socialists & Democrats (Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament) im EP zugehörig. Im Moment gibt es sieben Fraktionen im EP.
Innerhalb der Fraktionen gibt es Arbeitsgruppen, welche sich thematisch mit einem Schwerpunkt der Arbeit des EP befassen.

Vorschau Plenarsitzungen

Hier finden Sie den aktuellen Plan der kommenden Sitzungswoche des Europäischen Parlaments. Sie können über die Suchfunktion zudem auf alle vergangenen Tagesordnungen zugreifen.

Tagesordnung des EP