la-butineuse-affairee-semble-se-delecter-du-nectar-et-n-a-que-faire-du-photographe-qui-gesticule-maladroitement-pour-tenter-de-la-faire-rentrer-dans-le-cadre-1200x1200

Meine Arbeit im Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

Neben dem Regionalausschuss bin ich auch stellvertretendes Mitglied im Umweltausschuss (ENVI). Für die Europa-SPD bin ich in diesem Ausschuss speziell für den Bereich Lebensmittelsicherheit zuständig. Gesunde Ernährung ist für mich dabei eines der großen Themen der Zukunft. In meinen Arbeitsbereich fallen zum Beispiel die Kennzeichnung und die Sicherheit von Lebensmitteln und der Umgang mit Chemikalien. Fruchtbare Böden, sauberes Wasser, eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt sowie gesunde Lebensmittel (und zwar für die heutige wie für zukünftige Generationen) sind mir ein Anliegen. Und für Chemikalien brauchen wir klare Regeln, bei denen der Schutz der Gesundheit von Mensch und Tier immer Vorrang haben muss. Auch die Diskussionen über eine “Nährwert-Ampel”, mit der Verbraucherinnen und Verbraucher auf einen Blick den Zucker-, Fett- und Salzgehalt von verarbeiteten Lebensmitteln erkennen und vergleichen können, verfolge ich aufmerksam.

Zuständigkeiten

 

Umweltpolitik und Umweltschutzmaßnahmen

    • Klimawandel;
    • die Verschmutzung der Luft, des Bodens und des Wassers, die Behandlung und Wiederverwertung von Abfällen, gefährliche Stoffe und Zubereitungen,
    • Lärmemissionen und den Schutz der Artenvielfalt;
    • die nachhaltige Entwicklung;
    • die internationalen und regionalen Maßnahmen und Übereinkommen zum Schutz der Umwelt;
    • die Sanierung von Umweltschäden;
    • den Katastrophenschutz;
    • die Europäische Umweltagentur und
    • die Europäische Chemikalienagentur

Öffentliche Gesundheit

    • die Programme und spezifischen Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit;
    • die pharmazeutischen und kosmetischen Erzeugnisse;
    • die Gesundheitsaspekte des Bioterrorismus und
    • die Europäische Arzneimittelagentur und das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten