Der Regionalausschuss billigt Omnibus – was… einen Bus?

Nach intensiver Verhandlungszeit hat am 25. April 2017 der Regionalausschuss im Europäischen Parlament die sogenannte „Omnibus-Verordnung“ mit einem überwältigenden Ergebnis angenommen. Als Berichterstatterin bin ich hoch erfreut über das gute Ergebnis, das vor allem maßgeblich für die Regionalpolitik ist. Denn wir konnten einiges erreichen. So etwa, dass EU-Mittel stärker zum Einsatz kommen, wenn es um die Integration von Migranten und Flüchtlingen geht. Auch soll die Regionalpolitik nicht aufgrund von anderen Initiativen auf EU-Ebene zu kurz kommen. Sondern im Dienst der Bürgerinnen und Bürger stehen.

Doch was ist überhaupt die Omnibus-Verordnung und wie geht es weiter? Antworten auf diese Fragen findet ihr hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *