Presseschau: Aufstand gegen das Ende der Roaminggebühren – Die Welt

(…) Einige EU-Mitgliedstaaten wollen drei Jahre mehr Zeit für das Verbot von Roaminggebühren in Europa verlangen. Die EU-Parlamentarier sind wütend. Sie wollten das Verbot bis Ende 2015 durchsetzen. (…) “Die überhöhten Entgelte für Gespräche im Ausland sind den Menschen zu Recht ein Dorn im Auge”, sagt Constanze Krehl, telekommunikationspolitische Sprecherin der SPD im Europäischen Parlament. “Es ist völlig unverständlich, warum wir in Europa einen freien Verkehr von Waren und Dienstleistungen haben und den grenzenlosen Austausch zwischen den Mitgliedstaaten leben, die Telekommunikation aber durch künstliche Grenzen weiter beschränkt werden soll.” (…)

http://www.welt.de/wirtschaft/article138042639/Aufstand-gegen-das-Ende-der-Roami…

Mehr
Facebook
YouTube
INSTAGRAM
SOCIALICON