Constanze-Krehl--9a

Über mich

Ich wurde in Stuttgart geboren, wuchs in Leipzig auf und studierte Informatik in Dresden. Ab März 1990 gehörte ich zunächst der ersten frei gewählten Volkskammer der DDR an und war von Oktober bis Dezember 1990 Mitglied des ersten gesamtdeutschen Bundestags. Seit Februar 1991 gehöre ich dem Europaparlament an, zunächst als Beobachterin, seit 1994 als gewählte Abgeordnete. Als frühere Vorsitzende der sächsischen SPD bin ich in der Legislaturperiode 2019 bis 2024 die einzige ostdeutsche SPD-Abgeordnete im Europaparlament. Der Schwerpunkt meiner Arbeit ist die europäische Regionalpolitik.

Persönliche Daten

  • geboren am 14. Oktober 1956
  • seit 1957 wohnhaft in Leipzig
  • geschieden, 2 Kinder
  • Abitur in Leipzig
  • Informatikstudium in Dresden
  • Abschluss als Diplominformatikerin

Politische Biografie

  • seit 2019 Mitglied in der Delegation Belarus???
  • seit 2019 stellv. Mitglied im Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
  • 2014-2019 Mitglied in der Delegation im Gemischten Parlamentarischen Ausschuss EU-Chile
  • 2014-2019 stellv. Mitglied im Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie
  • 2014-??? stellv. Mitglied in der Delegation für die Beziehungen zu den Vereinigten Staaten
  • seit 2004 Mitglied im Ausschuss für regionale Entwicklung und Koordinatorin der Sozialdemokratischen Fraktion im Ausschuss
  • 2009-2019 Mitglied der Delegation des Europäischen Parlaments für die Beziehungen zu den Ländern Mittelamerikas und im EUROLAT
  • 2010-2011 stellv. Mitglied des Sonderausschusses zu den politischen Herausforderungen und den Haushaltsmitteln für eine nachhaltige Europäische Union nach 2013
  • 2004-2014 stellv. Mitglied der Delegation im Parlamentarischen Kooperationsausschuss EU-Russland
  • 2004-2014 stellv. Mitglied im Haushaltsausschuss
  • 1994-2004 stellv. Mitglied des Verkehrsausschusses
  • 1994-2004 Mitglied des Haushaltsausschusses
  • 2002-2004 stellv. Mitglied der Delegation im gemischten parlamentarischen Ausschuss EU-Tschechische Republik
  • 2002-2004 Mitglied der Delegation für die Beziehungen des EP zu Japan
  • 1994-2002 Präsidentin der Delegation für die Beziehungen des EP zu Russland
  • seit 1994 Abgeordnete des Europäischen Parlamentes
  • 02/1991-06/1994 Beobachterin des Europäischen Parlaments
  • 10-12/1990 Mitglied des Bundestages
  • 1999-2005 Mitglied im Bundesvorstand der SPD
  • 1999-2004 Landesvorsitzende der SPD Sachsen
  • 1996-1999 stellv. Vorsitzende des SPD-Unterbezirkes Leipzig
  • 1996-1999 stellv. Landesvorsitzende der SPD Sachsen
  • 1990 Wahl in die Volkskammer

Meine Ehrenämter