Biografie

Constanze Krehl in Leipzig
Foto: © Constanze Krehl

Persönliche Daten

  • geboren am 14. Oktober 1956
  • seit 1957 wohnhaft in Leipzig
  • geschieden, 2 Kinder
  • Abitur in Leipzig
  • Informatikstudium in Dresden
  • Abschluss als Diplominformatikerin

Politische Biografie

  • seit 2014 Mitglied in der Delegation im Gemischten Parlamentarischen Ausschuss EU-Chile
  • seit 2014 stellv. Mitglied im Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie
  • seit 2014 stellv. Mitglied in der Delegation für die Beziehungen zu den Vereinigten Staaten
  • seit 2004 Mitglied im Ausschuss für regionale Entwicklung und Koordinatorin der Sozialdemokratischen Fraktion im Ausschuss
  • seit 2009 Mitglied der Delegation des Europäischen Parlaments für die Beziehungen zu den Ländern Mittelamerikas und im EUROLAT
  • 2010-2011 stellv. Mitglied des Sonderausschusses zu den politischen Herausforderungen und den Haushaltsmitteln für eine nachhaltige Europäische Union nach 2013
  • 2004-2014 stellv. Mitglied der Delegation im Parlamentarischen Kooperationsausschuss EU-Russland
  • 2004-2014 stellv. Mitglied im Haushaltsausschuss
  • 1994-2004 stellv. Mitglied des Verkehrsausschusses
  • 1994-2004 Mitglied des Haushaltsausschusses
  • 2002-2004 stellv. Mitglied der Delegation im gemischten parlamentarischen Ausschuss EU-Tschechische Republik
  • 2002-2004 Mitglied der Delegation für die Beziehungen des EP zu Japan
  • 1994-2002 Präsidentin der Delegation für die Beziehungen des EP zu Russland
  • seit 1994 Abgeordnete des Europäischen Parlamentes
  • 02/1991-06/1994 Beobachterin des Europäischen Parlaments
  • 10-12/1990 Mitglied des Bundestages
  • 1999-2005 Mitglied im Bundesvorstand der SPD
  • 1999-2004 Landesvorsitzende der SPD Sachsen
  • 1996-1999 stellv. Vorsitzende des SPD-Unterbezirkes Leipzig
  • 1996-1999 stellv. Landesvorsitzende der SPD Sachsen
  • 1990 Wahl in die Volkskammer

Meine Ehrenämter